Die neuesten Themen
» Warrior Cats_ Vom Jungen zum Anführer
So Mai 21, 2017 3:14 pm von Lilienhimmel

» Warrior Cats - ABC
So Mai 21, 2017 3:13 pm von Lilienhimmel

» Verlinkung NachtClan
Do März 16, 2017 12:57 am von Gastaccount

» Chatzitate
Mo März 13, 2017 1:39 pm von Löwenstern

» Erklärung und Regelungen für Zweier-RPGs
Mi März 08, 2017 7:02 pm von Tigerstern

» Forest Cats - 4 Clans im Wald || Play
Di März 07, 2017 7:40 pm von Akuma

» Forest Cats - 4 Clans im Wald || Planung || Spieler willkommen!
Mo März 06, 2017 8:21 pm von Indra

» Hallo Tigerclan!!
Fr Jan 13, 2017 10:13 pm von Gastaccount

» Die Löwen wünschen frohe Weihnachten. (;
So Dez 25, 2016 12:53 pm von Gast


The Forgotten Warrior

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

The Forgotten Warrior

Beitrag von Tigerstern am Sa Apr 09, 2016 12:56 pm

Forgotten Warrior

Allgemein

Gründungsdatum: 25. März 2016
Gründungsaccount: Inception
Administratoren: Funkenherz & Bluttod
Moderatoren: Noch nicht vorhanden
Altersbeschränkung: 12+
Genre: Warrior Cats, Rollenspiel



Unsere Story

Fließtext über den Charakter deiner Katze! mindestens 50 Wörter!







Unsere Story:
Es war vor langer, langer Zeit als ein großer Anführer Geschichte schrieb. Als Junges war er ein Hauskätzchen bis er 12 Monde alt war, dann brach er von seinem Zuhause aus. Mehrere Jahre trieb er als Streuner sein Unwesen in den Wäldern und Zweibeinerorten. Viele fürchteten ihn. Unter anderem auch wegen der unheimlichen Narbe, die über sein linkes Auge ging. Auf diesem war er blind. Man erzählte viele Geschichten und Gerüchte, in welchem Kampf er sich diese Narbe geholt hatte, die Wahrheit jedoch, war viel schrecklicher als jeder Kampf es sein könnte. Sein Besitzer hatte ihn mit einem Küchenmesser verletzt. Das war der Grund, weshalb er sein Zuhause verlassen hatte. Auf den Straßen nannte er sich Blue.
Eines Tages traf er auf eine Grenzpatrouille des Windclans. Zuerst wollten sie ihn vertreiben, doch er hatte sich erst kurz davor mit einem Einzelläufer gestritten und war verletzt. Die Krieger nahmen ihn mit und er wurde gesund gepflegt. Er bedankte sich und als er wieder bei Kräften war jagte er für den Clan. Der Anführer, er hieß Leuchtstern, machte ihn schließlich zu einem Clanmitglied. Blue wurde 2. Anführer und sogar Anführer des Windclans, doch was noch viel wichtiger war, er brachte den Frieden. Er sorgte dafür, dass sich die Clans nicht mehr ununterbrochen bekriegten und alle miteinander auskamen. Seine Nachfolger waren ebenfalls große Anführer, einige auch in den anderen Clans.
Doch heute scheint sein Erbe vergessen. Die Clans beginnen sich gegenseitig immer mehr zu hassen und planen schreckliche Angriffe. Die Nachkommen von Blue sind vergessen und wissen selbst nicht, wer sie sind. Wenn sie entdeckt würden, könnten sie das Schicksal der Clans verändern? Könnten sie einen Krieg verhindern? Oder gibt es keine Hoffnung mehr für den Frieden?

__________________________________________



Pray for Paris

»Yet here I was stirred,
profoundly stirred, stirred to tears.
And by what? By the grief of one dog.«

Avatar: hypno by wolf minori & Crazy.Jo || Signaturbild: mini black panther by Kanaan & Crazy.Jo || Spruch by Napoleon Bonaparte
avatar
Tigerstern
Leader of Tiger Clan

Anzahl der Beiträge : 745
Anmeldedatum : 07.09.14
Alter : 15
Ort : Im Anführerbau. cx

http://tigerclan.forumkostenlos.at

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten